Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Limitierte Biereditionen

Besondere brauKunst aus Heubach im Weltformat.

Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Leicht & Frisch

Es stellen sich vor: Leicht, süffig, frisch und spritzig.

Flasche 2 (groß)
Flasche 3

Hirschbrauerei Spezialitäten

Das rockige Hirsch-Duo.

Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Weizenbiere

Die Weißbier-Klassiker – auch in kristallklar oder dunkel.

Bierspezialitäten zum Fest

Heubach (PM) – Weihnachten steht vor der Tür, und in Heubach hat sich Braumeister Bastian Ziegler bereits vor Wochen daran gemacht, den diesjährigen Festbiersud einzubrauen. Gut Ding braucht eben Weile. Nach der Lagerzeit von acht Wochen wurde das Bier nun abgefüllt und steht im Handel bereit für die stetig wachsende Zahl der Liebhaber dieser besonders vollmundigen Bierspezialität. "Man sollte sich beeilen, wenn man noch etwas haben möchte", erklärt Inhaber und Geschäftsführer Alexander Caliz. "Wenn diese Abfüllung ausverkauft ist, müssen die Fans wieder ein Jahr warten."

Auch das Design vom HEUBACHER Festbier wurde diesen Herbst noch an den neuen Auftritt der HEUBACHER Biere angepasst. "Die verschneite Heubacher Landschaft auf dem Etikett haben wir allerdings gelassen, denn diese ist uns als Wiedererkennungsmerkmal für so ein traditionelles Bier sehr wichtig", führt Thomas Mayer, ebenfalls Inhaber und Geschäftsführer, aus. "Durch die neue Gestaltung sind unsere Produkte nun erkennbar aus einem Guss. Damit wollen wir zeigen, dass diese Biere auf höchstem Qualitätsniveau und mit hervorragendem Geschmack sortentypisch hergestellt werden. Gleichzeitig soll die historische Abbildung unserer Brauerei und das Gründungsdatum 1725 unsere Verpflichtung zu klassischen Werten wie der schonenden kalten Reifung oder dem Bekenntnis zur Region herausheben. Die prägnanten Etikettenfarben sollen den Kunden das Auffinden ihrer Lieblingssorten erleichtern“, erläutern die beiden Geschäftsführer.

Geschmacklich habe sich das Sortiment mit Ausnahme der alkoholfreien Biere nicht verändert. Durch einige Investitionen im Gärkellerbereich ist es den Heubacher Brauern seit diesem Frühjahr möglich, mittels einer speziellen Bierhefe besonders schmackhafte und vollmundige alkoholfreie Biere herzustellen. Unser neues alkoholfreies Hefeweizen ist malzig-ausgewogen und erfrischend im Geschmack, demgegenüber hat das alkoholfreie Pils eine angenehme Hopfennote von bestem Tettnanger Aromahopfen. Und als Zugabe gibt es neu „Heubacher Naturradler alkoholfrei“ in einer einprägsamen rosafarbenen Aufmachung.

Rechtzeitig zur diesjährigen 4. HEUBACHER brauKunstLounge Anfang Oktober wurde auch die Familie der Craft-Biere wieder um neue, interessante Sorten erweitert: HEUBACHER Tropic Ale, ist ein vollmundiges alkoholfreies Craft-Bier, bei welchem besondere Hopfensorten für ein Aroma von tropischen Früchten sorgen. HEUBACHER Big Mama ist ein so genannter Barley-Wine (Anm.: ein Gerstenwein bzw. ein starkes obergäriges Ale) mit 11,5% vol. Alkohol. Gewiss etwas ganz besonderes zum diesjährigen Fest. "Falls Sie auf der Suche nach nicht alltäglichen Bieren sind, diese verschenken oder gar selbst zu einem guten Essen genießen wollen, schauen Sie unter www.heubacher.de, bei welchem Händler es die Editionsbiere der Reihe HEUBACHER brauKunst zu kaufen gibt", raten die Geschäftsführer.

6er HEUBACHER brauKunst