Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Limitierte Biereditionen

Besondere brauKunst aus Heubach im Weltformat.

Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Leicht & Frisch

Es stellen sich vor: Leicht, süffig, frisch und spritzig.

Flasche 2 (groß)
Flasche 3

Hirschbrauerei Spezialitäten

Das rockige Hirsch-Duo.

Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Weizenbiere

Die Weißbier-Klassiker – auch in kristallklar oder dunkel.

Hirsch-Sichtung in Stuttgart

Stuttgart / Heubach (PM) – Die Hirschbrauerei aus Heubach war mit einem Stand auf der am Sonntag zu Ende gegangenen Slow-Food-Messe in Stuttgart vertreten. Viele Besucher konnten sich mit einem kühlen Heubacher Bier erfrischen oder die besonderen Spezialitäten aus der Reihe „HEUBACHER brauKunst“ verkosten. Am letzten Messetag bekamen die Heubacher Brauer einen überraschenden Besuch vom Württembergischen Wappentier, einem kapitalen Hirsch.

Der Hirsch, welcher neben dem Badischen Greif normalerweise als Schildhalter im Baden-Württembergischen Landeswappen fungiert, war so begeistert vom Hirsch-Bräu MÄRZEN, dass er sich gleich ein Fläschchen genehmigte. Der Hirsch des Wappens der Hirschbrauerei hingegen, wurde bis dato noch nie lebend gesichtet. Was nicht ist, kann ja noch werden.