Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Weizenbiere

Die Weißbier-Klassiker – auch in kristallklar oder schwarz.

Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Leicht & Frisch

Es stellen sich vor: Leicht, süffig, frisch und spritzig.

Flasche 2 (groß)
Flasche 1
Flasche 3
Flasche 4

Limitierte Biereditionen

Besondere brauKunst aus Heubach im Weltformat.

Flasche 2 (groß)
Flasche 3

Hirschbrauerei Spezialitäten

Das rockige Hirsch-Duo.

Heubacher Braukunst auf der Slow-Food in Stuttgart

Heubach/Stuttgart (PM) – Das Thema Nachhaltigkeit spielt bei den Stuttgarter Frühjahrsmessen eine entscheidende Rolle. Bei der "Slow-Food" werden im Besonderen Lebensmittel, Speisen und Getränke präsentiert, bei deren traditionell handwerklicher Herstellung auf künstliche Zusatzstoffe verzichtet wird. Dies ist bei den meisten Biersorten von kleinen und mittelständischen Brauereien der Fall.

Im Rahmen der Sonderschau "Marktplatz des Brauerhandwerks" nimmt die Heubacher Brauerei im Verbund mit anderen mittelständischen Familienbrauereien vom 31. März bis 3. April 2016 an der Slow-Food Messe in Stuttgart teil. Dem genussfreudigen Publikum werden hierbei neben den ganzjährig erhältlichen Heubacher Produkten die in limitierter Auflage abgefüllten Spezialitätenbiere HEUBACHER Imperial Pils, Strong Ale, Belgisch Tripel, Knock Out und HEUBACHER Chocolate Bock präsentiert. Mit der "Nacht der Sinne" startete die Messe am Donnerstagabend bereits sehr erfolgreich bei Fachsimpeleien rund um den Gerstensaft. Viele Besucher zeigten sich sehr interessiert an den Heubacher Bierspezialitäten da sie verdeutlichen, welche geschmacklichen Ausprägungen beim Thema Bier herausgearbeitet werden können.

Heubacher auf Slow Food 2016